Portrait

Hallo, mein Name ist Felicitas Platzek. Ich bin frei­berufliche De­signerin und lebe in der ge­schichts­trächtigen Klein­stadt Wet­tin-­Löbejün.

Mein kreatives Handwerk erlernte ich vor allem während meines De­sign­studiums an der Hoch­schule Anhalt1, Dessau.

Danach folgten einige Jahre als freie Mitarbei­terin bei den halleschen Firmen MotionWorks2 und Digital Images3. Hier beschäftigte ich mich hauptsächlich mit der Konzeption von TV-Design für die ARD und den MDR. Während meiner Zeit bei der Firma Digital Images kreierte ich zunehmend DVD­Menüs und war auch im Print-Bereich tätig.

Mehrere Jahre beschäftigte ich mich mit Satzarbeiten von DVD- und Blu-ray-Booklets für das Unternehmen Art­haus Musik4, Halle (Saale). Parallel gestal­tete ich im Auftrag der Agentur Monarda Publishing House5, Halle (Saale) kom­plette Artworks (Print- und Menü-De­sign) für verschiedene DVD-Pro­duk­tionen.

Nach knapp 1.5-jähriger Elternzeitver­tretung in Festanstellung bei der Agen­tur Monarda Publishing Ltd. mit den üblichen Aufgaben einer klassischen Full-Service-Agentur, schloss ich eine sechsmo­natige Weiterbildung im Bereich Web-Design und Program­mierung an.

Als Freiberuflerin arbeitete ich neben den vorgenannten Firmen auch viel und gern für kleinere und mittelständische Unternehmen, andere Einzelunterneh­mer, Ver­eine und Institu­tionen, die ich an dieser Stelle nicht alle nennen möchte. Unter meiner Rubrik Refe­renzen finden Sie eine Auflistung ver­schie­dener Projekte.

  • 1 Hochschule Anhalt: Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • 2 MotionWorks GmbH: internationaler Trickfilmproduzent mit Schwerpunkt auf 2D- und 3D-Animation
  • 3 Digital Images GmbH: Dienstleister in den Bereichen DVD- und Blu-ray-Produktion, Postproduktion und Media-Design
  • 4 Arthaus Musik GmbH: international agierendes Label im Sektor audiovisuelle Musik-, Theater- und Kunstproduktionen
  • 5 Monarda Publishing House Ltd.: Verlag mit integrierter Full-Service Agentur, ein Schwerpunkt sind Hörbuchreihen